AQ Umbau

HP2 Rallye

grid-content

Intro
 

 

AfricanQueens

HP2
Rallye

Verkleidung und Tank:

  • Carbon-Verkleidungskit "Rallye"
    mit Alu-Vorbau und
    Ellipsoid-Scheinwerfern (optional Xenon)
  • Heck- und Frontkotflügel "Rallye"
  • Hecktank 7 Liter
     

Fahrwerk:

  • "Sachs 48" USD Gabel
  • Öhlins Federbein
  • AQ - Rallyefußrasten
  • Excel Radsatz mit Aluminium-Naben
  • "Reikon" Lenker mit Erhöhungen
     

Schutz und Komfort: 

  • Spezialsitzbank mit Schnellverschluss aus zweifarbigem Rauhleder.
  • Alu Motorschutz
  • Diverse Schutzabdeckungen
  • Alu-Koffersystem
     

Motor und Abgassystem:

  • Akrapovic "Titan"
    Komplett-Auspuffanlage
  • Dynojet Power Commander III

AfricanQueens HP2 Rallye -
Wettbewerbsfähiger Wüstenrenner und sportliche Reiseenduro zugleich.
 

Eine dynamisch gestylte, federleichte Carbon-Verkleidung mit moderner Doppelscheinwerfer-Technik in Verbindung mit schlankem Heck und tiefliegendem Frontkotflügel aus dem gleichen Material optimieren die HP2 für schnelles und kräfteschonendes Bewältigen langer Strecken - egal ob im Rallye- oder Reisetempo.

Ein 7 Liter Hecktank, platzsparend im Rahmendreieck unter der Sitzbank montiert und mit einer zusätzlichen Pumpe an das vorhandene Tanksystem gekoppelt, erhöht das Gesamttankvolumen auf 20 Liter und die Reichweite um über 50 Prozent.

Auf kompromisslose Renntauglichkeit wird das Fahrwerk getrimmt mit leichten, nahezu unverwüstlichen Excel-Felgen auf gefrästen Aluminium-Naben und edelsten, voll einstellbaren Federelementen von Öhlins und Sachs, die Stabilität und Reserven des Orginalfahrwerks deutlich übertreffen.

Akrapovic's im jahrelangen Rennbetrieb optimierte Komplett-Auspuffanlage aus Titan wirkt nicht nur leistungssteigernd sondern senkt auch das Gewicht um ganze 4.70 Kilogramm.

Ganz individuell nach Kundenwunsch kann der HP2 Rallye Umbau weitergehend für verschiedenste Anforderungen konfiguriert werden:

  • Mehr Langstreckenkomfort durch Sitzbankaufpolsterungen und Lenkererhöhungen
  • Solide, offroadtaugliche Gepäcklösungen
  • Zusatzinstrumente, Schutzabdeckungen und vieles mehr
  • Weitere Leistungssteigerung durch K&N und Dynojet Power Commander
  • AfricanQueens Auspuffanlagen Racing oder mit EG-BE:

Individuelle Konfigurationen

Dieser Umbau kann ganz individuell nach Kundenwunsch für verschiedenste Anforderungen konfiguriert werden.
Weitere Informationen hierzu oder zu erhältlichen Teile-Kits finden sie hier:

info

Technische Daten
 

MODELL

Hersteller

BMW, AfricanQueens

Akronym

HP2 Rallye

 

 

MOTOR

 

Zylinder/Art

2 Zyl. Boxer / 4T

Hubraum

1170 ccm

Verdichtung

11:1

max. Leistung

105 PS / 77 kW bei 7000 U/min

max. Drehmoment

115 Nm bei 5500 U/min

Höchstgeschwindigkeit

200 km/h

Gemischaufbereitung

elektronische Einspritzung

Kühlsystem

Luft / Öl

Kraftstoff

Superbenzin

Starter

E-Starter

Getriebe

6-Gang

Zündung

elektronische Doppelzündung

 

 

FAHRGESTELL

Federung vorne

"Sachs 48" Upside-Down-Gabel
285mm Federweg

Federung hinten

Öhlins-Federbein
Zug- u. Druckstufenverstellung,
Federvorspannung per Hakenschlüssel
250 mm Federweg

Sitzhöhe

94 cm

Bremsen vorne

305 mm Einzelscheibe
Vierkolbenfestbremssattel
Stahlflexleitung

Bremsen hinten

265 mm Einzelscheibe
Doppelkolbenbremssattel
Stahlflexleitung

Felge/Bereifung vorne

21 x 1.85 / 90/90-21

Felge/Bereifung hinten

18 x 2.50 / 140/80 (90) - 18

Bereifung

keine Reifenbindung

Radstand

1610mm

Antrieb

Kardan

Rahmen

Stahlrohr-Gitterrahmen

 

 

VOLUMEN UND GEWICHTE

Tankinhalt

20 Liter (vorne 13; hinten 7)

Leergewicht

ca. 180 kg

Fahrfertiges Gewicht

ca. 200 kg

Zulässiges Gesamtgewicht

380 kg

Bildergalerien
 

HP2 Rallye
I

HP2 Rallye
II

HP2 Rallye
III

HP2 Rallye
IV


Teile & Kits

 

 

Der HP2 Rallye Umbau besteht aus mehreren Teile-Kits und kann mit diesen für Anforderungen verschiedenster Einsatzzwecke konfiguriert werden. Auch ein schrittweiser Umbau ihrer Maschine ist auf diese Art möglich.
 

Für eine unverbindliche persönliche Beratung oder ein auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnittenes Angebot kontaktieren Sie uns bitte:

Weitere Informationen und Preise zu den HP2 Rallye Umbau-Teilen finden Sie auch in unserem:

Presse
 

Motorrad ABENTEUER

Ausgabe 07/2012
 

Artikel:
AQ-BMW HP2 Rallye

ENDURO

Ausgabe 09/2012
 

Testbericht:
AQ-BMW HP2 Rallye


 

AQ
HP2

Rallye